Die Shakerleiste

originale Shakerleisten
Originale aus Kentucky

Die Shakerleiste / pegrails

 

So unscheinbar sie auch wirken mag, ist sie ein Gegenstand mit besonderer Bedeutung: sie wurden über 200 Jahre von den Shakern in allen ihren Häusern verwendet - mit triftigem Grund. 

Wenn man sich ein gerade errichtetes Gebäude der Shaker einmal vorstellt, so wurde es von vorn herein exakt geplant: mit örtlich genau festgelegten Wandsetzungen, die auch Einbauschränke nahtlos mit einbezogen. Auch die künftige Position der Shakerleisten war exakt vorgegeben, denn es wurden zuvor keilförmige Leisten in den Wandputz mit eingelassen, auf denen dann die Shakerleisten befestigt wurden (= Voraussicht und feste Regeln).

Dieses, fast zur Ikone erhobene "Ordnungsinstrument" weist auf Sinnhaftigkeit - also das praktisches Denken und Ordnungsliebe der Shaker hin.

Ein Beispiel: wurde nach dem Essen der Raum gesäubert, konnten die Stühle an den pegrails aufgehängt werden- natürlich mit der Sitzfläche nach unten (warum?) und der Fußboden war frei.

Einmal angebracht, wurden die Wände kaum mehr durch Nägel oder sonstigen "Installationen" beschädigt.

Shaker Kleiderbügel
Shakerleiste mit Hutpeg und Kleiderbügel

Aus ästhetischer Sicht ist sie auch eine optische (energetische?) Teilung der Wandfläche und mit den gleichmäßig angeordneten pegs, ähnlich den aus der Antike bekannten Mäanderbändern der Griechen- haben sie einen Rhythmus.

 

Das Thema der Shakerleisten ist schon so lange, wie wir Shakermöbel machen, immer präsent. Sie gehört einfach dazu. Auch hier in Deutschland gibt es mittlerweile hunderte Benutzer der aus unserer Werkstatt stammenden pegrails nach der originalen Form und Ausführung. Der praktische Sinn wird von vielen Menschen leicht erfasst und sie sind mit ihrer dafür getroffenen Entscheidung glücklich und zufrieden

Zudem haben viele Überlegungen unsererseits zu weiterem Zubehör geführt, um die Nutzbarkeit weiter zu erweitern, bzw. auch deutlich zu machen- (abgesehen von den vielen originalen Dingen, die bei den Shakern zu diesem Thema schon zu finden sind).

Shakerleisten peg mit Holzgewinde
peg mit Holzgewinde

Die sogenannten PEGS werden von uns, wie damals von den Shakern auch, mit einem angeschnittenem Holzgewinde versehen, welches enorme Vorteile gegenüber einem lediglich eingeleimten Zapfen hat:

  • erhöhte Festigkeit und Lebensdauer
  • Austauschbarkeit
  • Variationen möglich für weitere Dinge zum Anhängen
  • bewährte Ästhetik und Form (-Sprache)

Die runde Form und exakte Kehle hinter dem "Kopf" der pegs bedeutet auch, dass aufgehängte Gegenstände nicht beschädigt, aber sicher gehalten werden. Sie lässt sich bei Bedarf schnell abstauben.

 

Blogbeitrag Shakerpegs >

Zusammengefasst:

Die Shakerleiste ist ein besonderes "Ordnungsinstrument" mit einer Ausstrahlung, die jedem Raum etwas Außergewöhnliches und Heiteres schenkt.



Anmerkungen zu unseren Shakerleisten:

  • unsere Shakerleisten besitzen Möbel-Qualität - wir haben im web noch keine besseren gefunden
  • der Umfang dieses speziellen Angebotes dürfte einmalig sein - nutzen Sie es, fragen Sie bitte an, wenn Sie Sonderwünsche haben
  • Sondermaße und Extras sind möglich, da unsere handwerklichen Shakerleisten "just in time" gefertigt werden
  • Ausführung in amerikan. Kirschbaum ist derzeit NOCH möglich